HOME
AKTUELLES
PERSONEN
FORSCHUNG
LEHRE
ZPP
PSYCHO
KONTAKT



        (erscheint demnächst)


         Buch herunterladen


WILLKOMMEN

auf der Homepage der Arbeitseinheit Klinische Psychologie und Psychotherapie am Psychologischen Institut der Universität Heidelberg!

Aktuelle Umfrage zur Emotionsforschung

Institutsgebäude in der Heidelberger Altstadt


Forschung und Lehre in diesem Schwerpunktbereich des Psychologischen Instituts beschäftigen sich vorwiegend mit den drei folgenden Themenbereichen:

  • Entstehung und Verlauf psychischer Störungen
  • Klinische Emotionsforschung
  • Psychologischer Prävention, Behandlung (insbesondere
    Psychotherapie) und Rehabilitation psychischer Störungen
Es wird großer Wert auf eine wissenschaftlich fundierte und praxisbezogene Lehre gelegt.

Angesichts der sehr hohen Prävalenzraten psychischer Störungen und deren steten Zunahme besteht ein ausgesprochen hoher und nachhaltiger Bedarf an qualifiziertem Nachwuchs für dieses wissenschaftliche und berufspraktische Tätigkeitsfeld. Das erfolgreiche Studium der Klinischen Psychologie ist zudem eine gesetzliche Zugangsvoraussetzung für die postgraduale Ausbildung und Approbation in Psychologischer Psychotherapie.

Neben der Lehre und Forschung im Rahmen des Bsc/Msc-Studiengangs Psychologie führen wir in einer Psychotherapeutischen Hochschulambulanz Einzel- und Gruppenpsychotherapien für die Behandlung unterschiedlicher Störungen bei Erwachsenen und Kindern durch. Speziell handelt es sich dabei um die verhaltenstherapeutische Behandlung von depressiven Störungen, Angst-, somatoformen und Essstörungen. Außerdem können sich Menschen mit akuten Lebensproblemen und Krisen an uns wenden. Darüber hinaus werden spezielle gruppentherapeutische Angebote wie die Progressive Muskelrelaxation, Soziales Kompetenztraining und die Dialektisch-Behaviorale Therapie der Borderline Störung angeboten. Die gruppentherapeutischen Behandlungsschwerpunkte werden in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Psychologische Psychotherapie (ZPP) entwickelt.

Das Forschungs-Profil der Arbeitseinheit Klinische Psychologie und Psycho- therapie kann durch die folgenden – oftmals interdisziplinär angelegten – Themenschwerpunkte beschrieben werden:
  • Persönlichkeit & Persönlichkeitsstörungen
  • Klinische Emotionsforschung
  • Psychosoziale Gesundheit in Familien
  • Psychotherapieforschung
Ausführliche Informationen zu den jeweiligen Forschungsschwerpunkten inklusive Publikationen finden sich unter der Rubrik Forschungsschwerpunkte

Das Team der AE Klinische Psychologie und Psychotherapie

Anschrift:
Hauptstraße 47-51
D-69117 Heidelberg
Tel.: 06221/54-7350
FM 15.10.07

^
Psychologisches Institut der Universitaet Heidelberg