Erhebungsleiter*innen für den IQB-Bildungstrend 2024 gesucht

Published 09. January 2024Educational Psychology

Am Institut für Bildungsanalysen Baden-Württemberg (IBBW) in Stuttgart werden in der Abteilung 3 „Systemanalysen, Bildungsberichterstattung“ im Referat 32 „Systemmonitoring und Schulleistungsstudien“ landesweit Erhebungsleiterinnen und Erhebungsleiter für die Durchführung der Studie „IQB-Bildungstrend 2024 in der Sekundarstufe I“ in der 9. Jahrgangsstufe an ausgewählten Schulen in Baden-Württemberg gesucht. Die Erhebungen an den Schulen werden in den Zeiträumen 22. April bis 17. Mai und 3. Juni bis 28.Juni 2024 stattfinden.

Ihre Aufgaben • Organisatorische Absprachen mit den Schulen zur Vorbereitung der Erhebungen • Prüfung auf Vollständigkeit und Vergabe der Erhebungsmaterialien • Durchführung von mindestens drei Erhebungen, jeweils an einem Vormittag an der Schule (Zeitaufwand etwa 4 Zeitstunden) • Rücksendung des Erhebungsmaterials im Anschluss • Kontaktpflege mit dem Projektkoordinator • Teilnahme an einer Online-Schulung am 14. März oder 18. März 2024; jeweils von 14:00 bis etwa 17:30 Uhr (ggf. Alternativtermin in Rücksprache möglich). Die Teilnahme an einem der Schulungstermine ist Voraussetzung für die Tätigkeit und wird vergütet.

Nähere Informationen erhalten Sie in der hier verlinkten Ausschreibung oder direkt bei Herrn Steffen Pleßmann (Projektkoordinator) telefonisch unter 0711 - 6642 3201 oder per E-Mail bildungstrend@ibbw.kv.bwl.de.

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben mit tabellarischen Lebenslauf) und ggf. Beschreibung Ihrer Vorerfahrungen. Richten Sie die Bewerbung bitte bis 18.02.2024 an bildungstrend@ibbw.kv.bwl.de

Link: Ausschreibung Erhebungsleitungen IQB-BT2024

All news   Goto workgroup