Empra-Poster

Love Me Tender- Unterschiede im Online Dating Verhalten zwischen den Geschlechtern

Title

Love Me Tender- Unterschiede im Online Dating Verhalten zwischen den Geschlechtern

AutorInnen

Caha, J., Curtaz, A., Goedeke, J., Lambert, L.

Abstract

Die vorliegende Forschung beschäftigt sich mit der Frage, ob sich junge Frauen und Männer bezüglich ihres Verhaltens bei der Partnerwahl unterscheiden. Hierbei wurde das Maximizing-/Satisficing-Konstrukt auf die Dimension der Partnerwahl übertragen. Des Weiteren untersucht die Studie die Geschlechterunterschiede in der Gewichtung von Attraktivität und sozioökonomischem Status bei der Bewertung bzw. Auswahl eines potentielles Partners. Bei dieser quasi-experimentellen Studie erhielten 18- bis 25-jährige Versuchspersonen einen Fragebogen sowie simulierte Online-Dating-Profile, die von ihnen bewertet werden sollten. Den Ergebnissen zufolge traten bezüglich des Maximizing-Verhaltens in der verwendeten Stichprobe keine signifikanten geschlechtsbezogenen Unterschiede auf. Die zweite Hypothese betreffend konnte gefunden werden, dass Frauen bei der Partnerwahl mehr auf den sozioökonomischen Status und Männer mehr auf Attraktivität achten. Die Ergebnisse könnten ein Hinweis darauf sein, dass bisherige Befunde zu Geschlechtsunterschieden im maximierenden Verhalten aus der Wirtschaft nicht auf jede andere Dimension wie die der Partnerwahl übertragbar sind.

Schlagworte

Mate Selection, Maximizing, Satisficing