Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Qualitätsmanagement des Psychologischen Instituts

Evaluation der Lehrveranstaltungen

Erhebungsformular SoSe 2018

Sehr geehrte Dozierende, liebe Studierende, im folgenden bitten wir Sie, zur Evaluationsanmeldung die folgenden Angaben zu machen. Die Angaben werden zur Erstellung der Evaluationsbögen benötigt.

Zur Erstellung der Bögen werden alle Angaben benötigt, falls nicht anderweitig gekennzeichnet.
Falls Sie eine Aufschlüsselung nach Tutor/in wünschen, beachten Sie bitte die Durchführungshinweise im Hinweisblatt.

Laut der Evaluationsordnung der Universität Heidelberg ist eine veranstaltungsbezogene Besprechung der Evaluations-Ergebnisse in der Studienkommission sowie dem Fachrat möglich. Eine solche Besprechung soll der Kontextualisierung der Ergebnisse und der Sicherung und Förderung hochwertiger Lehre dienen. Bitte beachten Sie für weitere rechtliche Informationen zur Evaluation die Evaluationsordnung der Universität Heidelberg.

Falls Sie als Student oder Studentin eine Veranstaltung nominieren wollen, geben Sie bitte eine gültige URZ-E-Mail-Adresse an! Diese dient der Verifikation des Studierendenstatus und bei Rückfragen; Ihre Daten werden nicht an die/den Dozierende/n oder andere Dritte weitergegeben.


Dozierende, die sich eine Evaluation teilen, sollen bitte "Name1/Name2" in das Feld eintragen.
   

























 

 










Bitte melden Sie alle Ihre Veranstaltungen bis zum 14.05.2018 verbindlich an.

Bitte speichern Sie diese E-Mail-Liste für die Anmeldung und schicken Sie sie in ausgefüllter und geprüfter Form (sobald vorhanden) an: lvb@heiquality.uni-heidelberg.de

 

Falls Sie als Student oder Studentin eine Veranstaltung zur Evaluation anmelden möchten, so kontaktieren Sie bitte zusätzlich direkt das Qualitätsmanagement für die Lehre am Psychologischen Institut: qualitaetsmanagement@psychologie.uni-heidelberg.de




zum Seitenanfang

Seitenbearbeiterin: Cordelia Menz