Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Pädagogische Psychologie

M.Sc. Cordelia Menz


Kontakt:

Tel.: ++49 (0) 6221 / 547553
Fax: ++49 (0) 6221 / 547326
E-Mail: Cordelia.Menz@psychologie.uni-heidelberg.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung
Raum: F229b

 

Pädagogische Psychologie
Psychologisches Institut - Universität Heidelberg
Hauptstraße 47-51
D-69117 Heidelberg

Bild von Cordelia Menz

Kurzvita

  • 2011-2014: Studium der Psychologie (Bachelor of Science), Universität Heidelberg & University of Limerick, Irland
  • 2012-2016: Wissenschaftliche Hilfskraft in der Arbeitseinheit Pädagogische Psychologie, Universität Heidelberg
  • 2014-2016: Studium der Psychologie (Master of Science), Universität Heidelberg & Università di Padova, Italien
  • Seit 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Arbeitseinheit Pädagogische Psychologie, Universität Heidelberg
  • Seit 10/2017: Qualitätsmanagerin des Psychologischen Instituts, Universität Heidelberg
  • Seit 06/2018: Journal Manager der internationalen Zeitschrift Psychology Learning & Teaching (PLAT; https://journals.sagepub.com/home/plj)

Forschungsinteressen

  • Hochschullehre
  • Lehrerbildung

Konferenzbeiträge

Menz, C., Spinath, B., & Seifried, E. (2019, April). Misconceptions about topics from educational psychology: Prevalence and persistence among preservice teachers in Germany. In E. Seifried & B. Spinath (Chairs), Ask for evidence: Identifying, preventing and counteracting scientific and educational myths. Symposium auf dem Annual Meeting of the American Educational Research Association (AERA), Toronto, Kanada.

Seifried, E. & Menz, C. (2018, Dezember). Ask for Evidence – Vermittlung evidenzbasierten Denkens und Handelns in der Lehrerbildung. Eingeladener Vortrag im Rahmen des Psychologischen Forschungskolloquiums der Universität Augsburg.

Menz, C., Spinath, B., & Seifried, E. (2018, September). Values for and acceptance of (educational) psychology among German preservice teachers. In E. Seifried (Chair), Perception and use of psychological science in preservice teachers. Symposium auf dem 51. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Frankfurt am Main.

 

 

Lehre

  • WiSe 17/18: Aktuelle Themen der Pädagogischen Psychologie (MSc)
  • SoSe 17: Aktuelle Themen der Pädagogischen Psychologie (BSc)
zum Seitenanfang
Seitenbearbeiterin: 19.04.2017, Cordelia Menz