Ruprecht-Karls-Universitaet Heidelberg

FragezeichenBedienung der Technik in den Hörsälen

  • Einschalten

    a) am Touchscreen "Start" antippen
    b) am Touchscreen "Stationärer-PC" antippen ; der Beamer startet und ist mit dem PC im Pult verbunden
    c) PC einschalten am Startknopf oben links am Pult (Anmeldung wie üblich)
    d) Bildschirm einschalten
    e) Tastatur und Maus herausziehbar unter Pult


  • Ausschalten

    a) PC herunter fahren
    b) Touchscreen "Anlage aus" ; der Beamer wird abgeschaltet, PC wird stromlos geschaltet ; innerhalb der nächsten 4 Minuten kann man nichts mehr drücken
    c) Bildschirm ausschalten


  • Raumfunktionen steuern / Menüpunkt "Raumfunktionen" auf Touchscreen

    a) Notbeleuchtung an/aus
    Hinweis: die Notbeleuchtung muss von jedem Dozenten ein- und am Ende des Vortrags, wieder ausgeschaltet werden
    b) Licht an/aus
    c) Verdunkelung ab/auf
    d) Lüftung/Klimaanlage an/aus
    Hinweis: Im Winter automatisch nur Lüftung, im Sommer Klimaanlage mit Wasserkühlung
    Wenn diese eingeschaltet wird, unbedingt wieder ausschalten!


  • Weitere Varianten

    a) eigener Laptop anschließen über VGA links oder rechts / bei VGA links auch zusätzlich Soundübertragung möglich, alternativ HDMI links
    b) DVD über Audioanlage abspielen (Schlüssel notwendig)
    c) kein Beamer notwendig, dann am Touchscreen "nur Mikrofon" wählen, ggfs. Raumfunktionen steuern, am Ende "Anlage aus" wählen
    d) Mikrofon in Schublade rechts (sofort verfügbar nach "Start")


    Zum Überblick

     

    Seitenbearbeiter: E-Mail
    Letzte Änderung: 19.01.2016