Ruprecht-Karls-Universitaet Heidelberg

Computer
Installation der Netzdrucker
HP LaserJet 4250/4200 PS (Vordergebäude/Hintergebäude)

Inhalt

  1. Vorbemerkung
  2. Vorgehen bei der Installation
  3. Einstellungen nach der Installation
 
  1. Vorbemerkung

    Der HP LaserJet 4250 befindet sich zur Zeit vor dem Raum F211 im 2.Stock des Vordergebäudes. Der Drucker HP LaserJet 4200 PS steht in Raum A109 im 1. Stock des Hintergebäudes.
    Die Anleitung ist für das Betriebssystem Windows2000/XP erstellt. 

 
  1. Vorgehen bei der Installation
  1. Als Administrator anmelden. 

  2. CD mit Treiber einlegen. 

  3. Als nächstes geht man auf Start - Einstellungen - Drucker - Neuer Drucker oder Start - Systemsteuerung - Drucker und Faxgeräte - Drucker hinzufügen und bestätigt das folgende Fenster mit Weiter. 

  4. Der Drucker wird als lokaler Drucker (Haken bei Plug&Play-Installation entfernen!) installiert.
  1. Im folgenden Fenster wählt man einen neuen Anschluß erstellen und wählt mit Hilfe der Drop-down-Liste Standard TCP/IP Port aus.

  2. Nächstes Fenster mit weiter bestätigen.

  3. Als Druckernamen die IP-Adresse eingeben. 
  1. Als Gerätetyp Standard auswählen und in der Drop-down-Liste Hewlett Packard Jet Direct oder Generic Network Card auswählen. (Dieses Dialogfenster wird nicht immer angezeigt!)

  2. Auf Fertigstellen klicken.

  3. Datenträger anklicken und auf Durchsuchen klicken. Nun zum Treiber durchklicken (i.d.Regel: Tools - Treiber für Netzdrucker - hp4200 - *.inf)

  4. Im nächsten Fenster den Eintrag HP LaserJet 4200 PS (ohne L) markieren und auf Weiter klicken.

  5. Den Drucker entsprechend als Standarddrucker auswählen, wenn kein lokaler Drucker vorhanden ist.

  6. Den Drucker nicht freigeben.

  7. Keine Testseite drucken.
 
  1. Einstellungen nach der Installation

 

!!! WICHTIG !!!

Nach der Installation:

Den Drucker markieren. Rechte Maustaste klicken und Eigenschaften - Geräteeinstellungen - Installierbare Optionen auswählen. Dort unter Fach 3 500 Blatt auswählen, unter Duplexer die Option installiert, den Druckerspeicher auf 64-79 MB setzen wählen und mit OK bestätigen.

Danach den Drucker entweder in 'Vordergebäude HP LaserJet 4250' oder in 'Hintergebäude HP LaserJet 4200' umbenennen.

 
 

Fragen / Probleme   
Wenden Sie sich bitte an Marion Lammarsch.

 

Zur Übersicht 

Seitenbearbeiter: E-Mail
Letzte Änderung: 19.01.2016