15. Expraktikums-Kongress 2011

Wichtige Termine

a) bis Fr 30.9.11 Anmeldung von teilnehmenden Kleingruppen und Abgabe der Abstracts (in elektronischer Form) bei Frau Ute Lorenz (ute.lorenz@psychologie.uni-heidelberg.de, Sekretariat der Sozialpsychologie); Leerformular für Abstract: ExpraAbstract.doc

b) bis Fr 07.10.11, 14:00 Uhr Abgabe der fertigen Poster bei Frau Ute Lorenz; Poster sollen im Format A0 (hochkant) angefertigt werden.

c) Di 11.10.11 14:00-17:00 Uhr Kongress mit Festvortrag

Programm 15. Expraktikums-Kongress 2011

Abstractband (hier download)

Fotos vom Kongress

http://www.psychologie.uni-heidelberg.de/exprak/congr_2011/fotos/Thumbnails.html

(aufgenommen und ins Netz gestellt von Barbara Maier-Schicht - danke!)

Teilnehmende Poster

1 Jennifer Blümel, Franziska Koch, Katharina Kriegbaum, Lisa Rothenhöfer: „Gefahr?!“ - Variiert das Blickverhalten von sieben Monate alten Kindern für Gesichtsausdrücke mit unterschiedlicher Bedrohungsimplikation?

2 Miriam Hans, Judith Henle, Theresa Neutze: Wer hat Angst vorm schwarz(haarig)en Mann???

3 Fabian Ache, Kai Daniel, Jonas Reifenrath, Sophie Schoenmaekers,: Frühes Verständnis von Objekt-Betrachter Relationen als Prädiktor für spätere Sprach- und Theory of Mind Entwicklung

4 Nicholas Rieger, Lena Kalienke, Ildiko Balint: Neuronale Korrelate Erwachsener zur Kategorisierung auf global-level-Niveau: Ein entwicklungspsychologischer Ansatz

5 Janna Kelbel, Sandra Lange, Svenja Coblenzer, Mirijam Braßler, Olena Kamenetska, Isabelle Hofsäß: Drink & Drive - not a “sensible thing to do”? Manipulation of Cialdini’s descriptive norm in order to increase sober driving

6 Teresa Götz, Michaela Kammler, Julia Maucher: Sind Rassisten Angsthasen? Einfluss von Angst auf Fremdgruppendiskriminierung

7 Samantha Ebert, Helen Funke, Simone Schöll, Isabel Schroth, Kirstin Seiler, Carolin Szasz, Theresa Voigt: Alle Wege führen nach Rom - Die Frage ist nur, welcher Weg steiniger ist: über Metaphern oder wörtliche Sprache?

8 Anne Felsenheimer, Valerie Pohlmann, Jasper Pöhls, Christina Pott, Stefanie Schmidt: Intraindividuelle Affektvariabilität im Alter: Ein integratives Erklärungsmodell

9 Simone Mölbert, Evrin Günebakan: Vergleich akustisch evozierter Felder auf monaurale und binaurale Schwebungen

10 Alexandra Fleischmann, Maike Honisch, Rebecca Lünzmann, Hannah Gairing: Was Spielzeugautos über Intelligenz verraten? [Platz 3]

11 Boris Böttinger, Michael Geldhauser, Denisa Ghinea: The perception and neurophysiology of non-existing tones

12 Gidon Frischkorn, Laura Pagenhardt, Marie Bartholomäus, Lia Oberhauser: Was macht uns blind für Veränderung? Auf der Suche nach Prädiktoren für Leistungsunterschiede bei Change Blindness [Platz 2]

13 Maike Helferich, Christina Löw, Elisabeth Wolff: Touch me and I`ll like you! - Eine Validierung der "Need for Interpersonal Touch"-Skala

14 Jasmin Munske, Antonia Schäfer, Alexander Kinzel, Karin Müller, Niklas Deppermann: : ...und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Arbeitsende?

15 Freyja Fischer, Rima-Maria Rahal, Ann Kristin Rhode: Die unerträgliche Endlichkeit des Seins. Konfrontationen mit Nahtoderfahrungen und hypothetischen Auseinandersetzungen mit dem eigenen Tod

16 Clara Rücker, Juliane Richert, Anne Scheel, Esther Weiß: Mit dem Strom oder gegen den Strom? Der Einfluss sozialer Normen auf das Sonnenschutzverhalten

17 Yiqi Li, Julia Velte: Die Qual der Wahl - Wann sind Menschen intuitive Statistiker?

18 Christian Flöser, Lea Lempert, Lena Listunova, Isabel Pap: Selbst schuld?

19 Eva Klein, Kristin Mierisch: Die Auswirkungen von Attraktivität auf männliche Körpersprache

20 Alexandra Kessler, Ebru Sezer, Katharina Staben: Eine Eigenschaft kommt selten allein: Wie die Ähnlichkeit von Charaktereigenschaften Personenwahrnehmung beeinflusst

21 Francie Missbach, Juliane Kiermeier, Heiko Sawczuk, Alexandra Hofner: Blind vor Furcht - Auswirkung furchtrelevanter Ablenkreize auf Entdeckungsleistung [Platz 1]

22 Carolin Vogt, Jenny Zähringer, Lisa Winterstetter, Miao Wang: Wo spielt die Musik? Neuromagnetische Repräsentation psychoakustischer Dimensionen eines Instrumentaltons

23 Anikó Pfaffe, Ilse Deberle, Daniel Spitzer: Der Einfluss von Qualität und Dauer von Partnerschaften auf die Emotionale Stabilität in Abhängigkeit vom Alter

24 Ralf Neureither, Michael Spektor, Gereon Schmidt: Sind Frauen sympathischer? Geschlechtereffekte im mood of the crowd Paradigma

25 Anika Buchholz, Zoé Eckert, Lena Stark: Hast du Angst vorm schwarzen Mann? Experimentelle Untersuchung zum Einfluss der Hautfarbe im Rahmen des Payne-Paradigmas

26 Shancong Yu: Größenvergleich des Sustained Fields bei Tondiskrimination von chinesischen und deutschen Muttersprachlern in verschiedenen Aufmerksamkeitsbedingungen

Jurorinnen und Juroren

(a) Mitarbeiter

Arndt Bröder (Gastredner), Sven Barnow, Malte Stopsack, Joachim Schahn, Mandy Hütter, Christoph Nohe, Eva Seifried, Simone Lang, Verena Freiberger

(b) Studierende

Oliver Arnold, Andreas Neubauer, Anna-Lena Schubert, Max Vetter

Organisatorische, technische und graphische Assistenz

Ute Lorenz, Daniel Holt

Statistische Assistenz

Tanja Kollei, Markus Nagler

Weitere Assistenz

Fabian Ainser, Melinda Baranyai, Vera Hampel, Jessica Horn, Jasper Pöhls, Anna Sandmeir

Sponsoren

Empfang: Alumni Psychologici, Preisgelder: Springer-Verlag

Bericht im Blog

hier der Bericht vom letzten Jahr: http://f20.blog.uni-heidelberg.de/2010/10/15/14-praktikumskongress/

zurück zur Seite Expraktikums-Kongresse Psychologisches Institut Heidelberg


Homepage - 1997 - 1998 - 1999 - 2000 - 2001 - 2002 - 2003 - 2004 - 2005 - 2006 - 2007 - 2008 - 2009 - 2010 - 2011 - 2012 - 2013 - 2014 - 2015 - 2016 - 2017 - 2018 - Festredner
Last updated on 08.11.2017 by Veronika Lerche
URL: http://www.psychologie.uni-heidelberg.de/exprak/congr_2011/index.html