Alumni | Jahrgangslisten | Diplomfeiern

         

Sonderurkunde - Laudatio für Prof. Dr. Joachim Werner (Nanette Ströbele)

Prof. Werner erhält die Hyroglyphen-Urkunde für besonders komplizierte Lehrinhalte. All den anwesenden Studenten ist dieses Werk "Lineare Statistik" (Buch hochheben) sicherlich ein Begriff... das Buch mit sieben Siegeln... bricht man die Siegel, gelingt es nur den Wenigstens, Inhalte wie diese (Japanische Folie) zu entziffern.... oh, das ist natürlich die falsche Folie, wobei für mich da auch nicht der immens große Unterschied in der Verständlichkeit ist (Folie aus Werner-Buch).

Auch wenn Herr Werner sich in den dreistündigen Statistik-Vorlesungen redlich Mühe gab, war die Aufnahmekapazität der Studenten spätestens im letzen Drittel über Gebühr strapaziert. Wir konnten nicht mehr folgen und vertieften uns in verständlichere Themengebiete wie z.B. die Wochenendplanung oder dem Mensaspeiseplan.

Umso erstaunlicher ist es, dass die heute anwesenden diplomierten Psychologiestudenten die Statistik-Prüfung ja offensichtlich erfolgreich bestanden haben. Sicherlich ist dabei bei einigen die freundliche, unterstützende und faire Prüfungsatmosphäre von Prof. Werner äußerst hilfreich gewesen.


Hinweis: Die jeweiligen Laudationes sind von einer Gruppe von Absolventinnen und Absolventen des Jahrgangs 2000 erstellt worden, die Zuordnung zu den einzelnen Vortragenden der Laudatio erfolgte eher zufällig.


Diplomfeiern | Jahrgangslisten | Alumni | Psychologisches Institut | Universität Heidelberg

© Copyright Psychologisches Institut. Created: 23.12.2000; last rendered by JF on 06.07.2004; 14:03:39 Uhr with Frontier on a Macintosh.
URL: http://www.psychologie.uni-heidelberg.de/alumni/feier/preis00_jw.html