Alumni | Jahrgangslisten | Diplomfeiern

         

10-Jahres-Feier 2009

Im Herbst 1999 wurde die erste Sektion der “Gesellschaft der Freunde der Universität Heidelberg eV” (GdF; damals noch unter dem Namen: Verein der Freunde, VdF) gegründet: Die Alumni Psychologici! Unser 10jähriges Bestehen ist Anlaß für eine kurze Rückschau und natürlich Anlaß für eine Feier!

Wie kam es dazu? Bereits seit 1998 gab es Gespräche zwischen einem damaligen Studenten (meinem heutigen Stellvertreter, der inzwischen promoviert wurde), Herbert Wettig, und mir über die Gründung eines eigenen Alumni-Vereins. Anlaß war die Tatsache, dass z.B. die Diplomurkunde einfach nur so per Post zugestellt wurde - für das Ende eines wichtigen Lebensabschnitts ziemlich unspektakulär!

Der Wunsch nach einer würdigen Diplomfeier und auch der Gedanke, dass zufriedene Ehemalige an neuen Positionen für unsere Studierenden vielleicht wichtige Ansprechpartner sein könnten (z.B. in der Vergabe von Praktikumsplätzen oder bei der Vermittlung von Kenntnissen über die Berufspraxis) ließen den Wunsch nach einer entsprechenden Organisationsform mit eigenen finanziellen Mitteln entstehen. Die Gründung eines eigenen Vereins kam uns damals schnell in den Sinn. Aber längeres Nachdenken machte deutlich: Warum sollten eigentlich die einzelnen Fächer der Universität je eigene Vereine gründen? Sollte man nicht besser einen Dachverein haben, in dem es verschiedene Sektionen für die verschiedenen Fächer gäbe?

Gespräche mit dem damaligen Vorstand des VdF Dr. Gerald Rittershaus und seinem damaligen Geschäftsführer Andreas Epple führten dazu, dass diese eine Satzungsänderung vornahmen, um Sektionen innerhalb des Vereins zuzulassen. Der Grund dafür war ein ganz einfacher: Die Bindung der Studierenden und Absolventen an ihre Universität erfolgt naturgemäß über das eigene Studienfach, mit dem man sich identifiziert und in dem die Bindung hergestellt wird. Dieser psychologische Leitgedanke überzeugte damals auch den Rektor Jürgen Siebke, der zusammen mit dem Vereinsvorstand der Gründung der ersten Sektion - den Alumni Psychologici - zustimmte.

Ein paar Wochen später fand die erste Diplomfeier an unserem Institut statt, die seither ein schönes Ritual in unserem Institutsleben darstellt und 2008 zum 10. Mal erfolgte (in 2000 fanden gleich 2 Feiern statt, der Nachholbedarf war damals so gross).

In der Zwischenzeit haben sich neben der Psychologie auch die Physik und Astronomie, die Wirtschaftswissenschaften, die Sportwissenschaft und Hochschulsport, die Soziologie und die Politikwissenschaft diesem Sektionsgedanken angeschlossen, weitere Fächer sind in Vorbereitung.

10 Jahre Alumni Psychologici: Ein Grund zum Feiern! Am diesjährigen “Tag der Freunde” - Freitag der 26.6.2009 - soll daher ein Wiedersehen mit unseren Ehemaligen erfolgen. Bei hoffentlich schönem Wetter im Innenhof unseres Instituts kann am Nachmittag bei Sekt und Selters, Kuchen und Brezel ein Hallo mit den früheren Mitstudierenden, aber auch mit damaligen und jetzigen Lehrenden ausgetauscht werden. Die Pläne sind noch nicht ausgereift - wer noch schöne Ideen zur Gestaltung dieses Nachmittags hat, möge sich bei mir melden! Ob der geplante Institutstag der Fachschaft Psychologie ebenfalls an diesem Tag oder eventuell schon Anfang Juni (5.6.?) stattfindet, ist ebenfalls noch nicht ganz klar.

Hier die vorläufige Einladung zum Fest als PDF: http://f20.blog.uni-heidelberg.de/files/2009/03/einladung-zur-alumni_feier-2009.pdf


Diplomfeiern | Jahrgangslisten | Alumni | Psychologisches Institut | Universität Heidelberg

© Copyright Psychologisches Institut. Created: 15.9.2006; last rendered by JF on 30.03.2009; 9:25:04 Uhr with Frontier on a Macintosh.
URL: http://www.psychologie.uni-heidelberg.de/alumni/feier/10jahre.html