Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Pädagogische Psychologie

Prof. Dr. Birgit Spinath


Kontakt:

Tel.: ++49 (0) 6221 / 547355
Fax: ++49 (0) 6221 / 547326
E-Mail: Birgit.Spinath@psychologie.uni-heidelberg.de
Sprechstunde in der Vorlesungszeit: montags 14-15 Uhr
(am Montag, den 10.07.2017 muss die Sprechstunde leider entfallen)
Sprechstunde außerhalb der Vorlesungszeit: nach Vereinbarung
Raum: 224

Pädagogische Psychologie
Psychologisches Institut - Universität Heidelberg
Hauptstraße 47-51
D-69117 Heidelberg

Kurzvita

  • 1989-1995: Studium der Psychologie an der Universität Bielefeld
  • 1995-1998: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Universitäten Bielefeld und Hildesheim
  • 1998-2002: Wissenschaftliche Assistentin an der Universität Dortmund
  • 2002-2004: Juniorprofessorin am Hochschuldidaktischen Zentrum der Universität Dortmund
  • seit WS 2004/05: Professorin für Pädagogische Psychologie an der Universität Heidelberg

Forschungsinteressen

  • Lehr-Lernforschung im Kontext von Schule und Hochschule
  • Motivationale Voraussetzungen für Lern- und Leistungsverhalten
  • Selbstregulation im Kontext von Bildungsprozessen
  • Lehrerbildung
  • Hochschule als Arbeits- und Forschungsfeld
  • Psychologiedidaktik und Evaluation

Funktionen innerhalb der Universität Heidelberg

  • Mitglied des Rats der Heidelberg School of Education (3/2016 - )
  • Dekanin der Fakultät für Verhaltens- und Empirische Kulturwissenschaften (10/2015 -)
  • Mitglied des Senats in der Funktion als Dekanin  (10/2015 -)
  • Gewähltes Mitglied des Senats (9/2014 - 9/2015)
  • Mitglied der Steuerungsgruppe "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" (1/2014 - 3/2016)
  • Koordinatorin des Programms "Willkommen in der Wissenschaft" zur Entwicklung und Implementierung forschungsorientierter Lehr-Lernkonzepte (2013 - 2015)
  • Mitglied der Frontier-Kommission zur Vergabe von Forschungsmitteln aus Exzellenz-Geldern (10/2012 -)
  • Studiendekanin der Fakultät für Verhaltens- und Empirische Kulturwissenschaften (9/2009 - 9/2015)
  • Mitglied der AG Qualitätsmanagement für Studium und Lehre der Universität Heidelberg (3/2009 -)

Funktionen innerhalb der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs)

  • 1. Vize Präsidentin (President Elect) der DGPs (9/2016 -)
  • Mitglied der DGPs-Kommission "Studium und Lehre" (1/2013 -)
  • Beisitzerin der Fachgruppe Pädagogische Psychologie der DGPs (9/2011 - 9/2013)
  • Vorsitzende der DGPs-Kommission "Psychologie in den Lehramtsstudiengängen" (6/2010 - 12/2014)
  • Sprecherin der Fachgruppe Pädagogische Psychologie der DGPs (9/2009 - 9/2011)

Weitere Funktionen 

  • Mitglied des Senatsausschusses für Evaluation (SAE) der Leibniz-Gemeinschaft (11/2017 -)
  • Mitglied der Arbeitsgruppe Curriculumentwicklung für das digitale Zeitalter des Stifterverbandes (5/2017 -)

Herausgebertätigkeit für Fachzeitschriften

  • Associate Editor des European Journal of Psychology of Education (1/2015 - 12/2016)
  • Editor-in-Chief von Psychology Learning and Teaching (1/2013 -)          
  • Mitherausgeberin der Psychologischen Rundschau (1/2013 - 12/2016)
  • Associate Editor des Journal of Educational Psychology (7/2012 - 12/2016)
  • Associate Editor bei Psychology Learning and Teaching (1/2011 - 12/2012)

Mitgliedschaften in Editorial Boards

  • Journal of Educational Psychology (1/2017 -)
  • European Journal of Personality (1/2013 - 12/2016)
  • Learning and Individual Differences (10/2012 -)
  • Oxford Bibliographies Education (6/2012 - 5/2013)
  • Zeitschrift Psychologie in Erziehung und Unterricht (1/2011 -)
  • Journal for Educational Research Online (10/2008 -)
  • Zeitschrift für Pädagogische Psychologie (5/2004 -)

Ad-hoc Gutachtertätigkeit für Fachzeitschriften

  • Asia-Pacific Journal of Teacher Education, British Journal of Educational Psychology, British Journal of Psychology, Canadian Journal of Higher Education, Child Development, Collegium Antropologicum, Developmental Psychology, Diagnostica, Educational Research, Empirische Pädagogik, European Journal of Personality, European Journal of Psychology of Education, High Ability Studies, Instructional Science, International Journal of Psychology, Journal of Applied Developmental Psychology, Journal of Educational Psychology, Journal for Educational Research Online, Journal of Individual Differences, Journal of Personality and Social Psychology, Learning and Individual Differences, Learning and Instruction, Merrill-Palmer Quarterly, MotivationPersonality and Individual Differences, Personality and Social Psychology Bulletin, Psychologie in Erziehung und Unterricht, Psychologische Rundschau, Report Psychologie, Sage Open, Scandinavian Journal of Psychology, Self and Identity, Social Psychology of Education, The Spanish Journal of Psychology, Umweltpsychologie, Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie, Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, Zeitschrift für Psychologie, Zeitschrift für Sozialpsychologie

Publikationen und Konferenzbeiträge (vollständige Liste)



Bücher 

Empirische Bildungsforschung: Aktuelle Themen der Bildungspraxis und BildungsforschungSpinath_Brünken_DBF


Testverfahren


                     



zum Seitenanfang
Seitenbearbeiter: Patrick Schaller