Ruprecht-Karls-Universitšt Heidelberg
Abteilungsfoto

Datenvisualisierung mit R

Inhalt

Die Veranschaulichung von Daten ist ein wesentlicher Bestandteil einer jeden Abschlussarbeit. Eine professionelle Darstellung der Daten, wie sie in wissenschaftlichen Artikeln zu finden ist, erfordert eine umfangreiche Anpassung der jeweiligen Diagramme. Das Statistikprogramm SPSS hat hierfür nur sehr eingeschränkten Umfang. Hingegen bietet die statistische Prorammiersprache R nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bezüglich der Anpassung von Graphiken. Nach einer Einführung in die statistische Programmiersprache R wird den Teilnehmern die Benutzung gängiger Funktionen zum Erstellen von Plots gezeigt. In einem ersten Teil werden die Plot-Funktionen des Basis-Programms vorgestellt woraufhin im Anschluss das Paket ggplot2 behandelt wird. Am Ende des Seminars werden die Teilnehmer in der Lage sein ihre Daten mit R zu bearbeiten und individuelle publikationsreife Graphiken zu erzeugen.
zum Seitenanfang
Seitenbearbeiter: Veronika Lerche