Ruprecht-Karls-Universität HeidelbergPsychologisches Institut
Siegel
Anschriften und Telefonnummern Volltext-Suche, E-Mail-Suche, Datenbank-Suche Alle Seiten im Überblick
leiste-bottom picture ATP

Startseite > Lehre und Prüfungen > WS02 Seminarplan Ethische Grundkonzepte

WS02 Seminarplan Ethische Grundkonzepte

Dr. Stefan Hölscher

Ethische Grundkonzepte und ihre Bedeutung für die Psychologie

Blockseminar

Zielsetzung

In dem Seminar werden zentrale Ansätze der Ethik behandelt und in ihren philosophischen Grundlagen, ihren konzeptuellen Charakteristiken und ihren handlungspraktischen Folgen für die Psychologie diskutiert.

Ziel des Seminars ist es, einen Überblick über ethische Grundkonzeptionen zu geben und die ethische Reflexions- und Differenzierungsfähigkeit eigener und wahrgenommener Verhaltensweisen weiterzuentwickeln.

Vorbesprechung

  • Donnerstag, 5.12.2002, 18.15 - 19.45 Uhr, Übungsraum B

Termine

  • Freitag, 7.2.2003, 15.00 - 19.30 Uhr, Übungsraum C
  • Samstag, 8.2.2003, 10.00 - 18.30 Uhr, Übungsraum C
  • Sonntag, 9.2.2003, 10.00 - 14.00 Uhr, Übungsraum C

Basisliteratur

  • Blackburn, Simon (2002). Being Good. A Short Introduction to Ethics. Oxford University Press
  • MacIntyre, Alasdair (2002). A Short History of Ethics. Routledge Classics
  • Pieper, A., Thunherr, U. (1998). Angewandte Ethik. Eine Einführung. Beck’sche Reihe

Kontakt: stefan_hoelscher@t-online.de

 
Zum Seitenanfang Top
Zuletzt bearbeitet am 14.11.2002 von JF.