Betreute Abschlussarbeiten

Work in Progress

Weik, L. (in progress). Evaluation einer Qualifizierungsmaßnahme für Mitarbeiter und Führungskräfte zur Burnout-Prävention und Stressbewältigung. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg.

Reddig, A. (in progress). Evaluation eines onlinebasierten Life Balance Trainings. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg.

Ströbel, U. R. (in progress). Herausforderungen und Ressourcen von selbständigen Handwerkern in Baden-Württemberg - Eine Analyse explorativer Interviews. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg.

Müller, Y. L. (in progress). Bestands- und Bedarfsermittlung von Wok-Life-Balance Maßnahmen in kleinen und mittleren Unternehmen und Faktoren, die deren Nutzung beeinflussen. Masterarbeit, Universität Heidelberg.

Haarmann, S. (in progress). Evaluation eines Gruppencoachings für angehende Ruheständler zur Stärkung der Selbstregulation. Unveröffentlichte Diplomarbeit, Universität Heidelberg.


2017

Bankova, G. (2017). Psychische Belastungen bei der Arbeit. Eine systematische Literaturrecherche zu den kritischen Belastungsdimensionen des Verfahrens GPB. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Tölke, L. A. (2017). Gefährdungsbeurteilung Psychische Belastung (GPB) in kleinen und mittleren Unternehmen: Eine Instrumentvalidierung. Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Thiele, N. (2017). Ressourceninvestment und Ressourcenaktivierung – Eine empirische Längsschnittanalyse reziproker OCB- und CWB-Beziehungen. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. 

Grub, M. (2017). Tagebuchstudie Interdisziplinäre Zusammenarbeit: Welchen Einfluss haben „Daily Incidents“  auf die Zusammenarbeit in interdisziplinären Projekten. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Blome, N. (2017). Mittlere Führungskräfte in Dilemmasituationen – Wahrnehmung des Top Management und Einfluss von DoubleBind Botschaften: Eine explorativ-inhaltsanalytische Auswertung von Fokusgruppeninterviews. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Beckenbauer, J. (2017). Der Einfluss von Führung auf die psychische Gesundheit von Mitarbeitern - Beleuchtung verschiedener Führungsstile und Ableitung effizienter Maßnahmen zur Führungskräfteentwicklung. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg.


2016

Born, M. (2016). Change Processes in Civil Society. Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Ivanova, M. (2016). Achtsamkeitsbasierte Mini-Intervention zur Förderung interdisziplinärer Kompetenzen. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Zacher, C. (2016). Change processes in civil society – a social exchange perspective on the effect of civil society group members’ procedural perceptions on change-supporting behavior within the Agenda 21 context. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Kessler, A. (2016). Undisciplining the Mind: A Literature Review of Factors in Interdisciplinary Collaboration and Subsequent Training Development. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Coblenzer, S. (2016). Evaluation eines Gruppen-Coachings: Kurzfristige Effekte eines ressourcenbasierten Gruppen-Coachings für ältere Arbeitnehmer. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg.

Weber, A. (2016). Auswirkungen arbeitsbezogener erweiterter Erreichbarkeit auf verschiedene Maße des Wohlbefindens und Untersuchung möglicher Moderatoren. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg.

Wieschen.  E. M. (2016). Mobilisierung von Ressourcen für die Nacherwerbsphase: Einfluss von Geschlecht, Persönlichkeit und Selbstwirksamkeitserwartung auf die Effektivität einer Coaching-Intervention. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg.

Bokor, S. (2016). Evaluation of a Group Coaching Intervention Fostering a Successful Retirement – the Impact on SOC-strategies and Individual Resources. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg.

Meier, T. (2016). Dem Ruhestand mit gestärkten Ressourcen begegnen – Wirkung und Wirkmechanismen eines Gruppen-Coachings zur Reduktion sozialerRuhestandsangst. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg.

Schmelas, C. (2016). Die Anwendung eines Analyseinstruments zur Identifikation und Sicherstellung businesskritischen Wissens. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Süßbier, A. K. (2016). Individuumsbezogene Faktoren und ihre Zusammenhänge mit Qualitätskultur an Hochschulen – eine explorative Analyse zur Bedeutung von Commitment, Engagement und Verantwortung gegenüber Qualität. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)


2015

Sittel., A. (2015). Psychische Belastungen am Arbeitsplatz – eine branchenübergreifende Untersuchung vor dem Hintergrund der Arbeitsaufgaben. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Johann. T. ( 2015). Explorative Studie zur Veränderung der spezifischen Selbstwirksamkeitserwartung durch ein Selbstverteidigungstraining. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Kramer J.-N. (2015). Implementierung einer HR IT Lösung und Adaption des SERVQUAL Ansatzes: zwei Analysen im Personalbereich der Robert Bosch GmbH. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Lustig, S. & Menzel, A. (2015). Fit for Change! Entwicklung und Evaluation eines interaktiven Online-Coachings zur Förderung der Selbstwirksamkeitserwartung bei organisationalen Veränderungsprozessen. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Hörner, G. (2015) . Keine Angst vorm Ruhestand – Wirkung eines Gruppencoachings auf die Einstellung zum Ruhestand und ruhestandsbezogene soziale Angst. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg.

Von Hein, W. (2015). Ressourcen für den Ruhestand. Validierung einer deutschen Version des Retirement Resources Inventory (RRI) und Untersuchung der Rolle von SOK Strategien. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg.

Richter, K. (2015). Konzeption, Durchführung und Evaluation der Initialschulung zur Verbesserung der Handlungskompetenz für Betreuer vor Ort – eine Praxisarbeit bei BASF Business Services. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Straube, J. (2015). Ängste beim Übergang in den Ruhestand - Ein Blick auf die soziale Komponente. Validierung einer deutschen Version der SCRAS und Analyse relevanter Einflussfaktoren. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg

Boileau, L. L.-A. (2015). Effects of an action-based entrepreneurship training on entrepreneurial action and passion. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)


2014

Beck, L. F. & Butz, S. E. (2014). Wie viel Achtsamkeit ist nötig? Evaluation einer Intervention zur Verbesserung der Work-Life-Balance. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Merz, C. (2014). Balancing Study and Private Life: Evaluation of an Intervention Promoting Academic Well-Being. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Krug, M. (2014). Objektive Beurteilung psychischer Belastung am Arbeitsplatz – Bestimmung der Interrater-Reliabilität beim Einsatz des Verfahrens Gefährdungsbeurteilung Psychischer Belastung (GPB) in verschiedenen Branchen. Unveröffentlichte Bachelorarbeit, Universität Heidelberg.

Cullmann, J. M. (2014). Determinants of Cultural Post-Merger Integration Success – Lessons Learned by a Cross-Border Case Study. Unveröffentlichte Masterarbeit, Universität Heidelberg. (Zweitbetreuung)

Verantwortlich: E-Mail
zum Seitenanfang/up