Dr. rer. pol. Philipp Lechleiter

Beruflicher Werdegang

Seit 2015
Psychologisches Institut der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie, Prof. Dr. Karlheinz Sonntag: Akademischer Mitarbeiter

2011 – 2015
Universität Mannheim, Akademisches Auslandsamt: Projektverantwortlicher des Fachinformationsportals „Oktopus“ finanziert durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)



Studium

2011 – 2015
Promotionsstudium an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Studienschwerpunkte: Management im öffentlichen Sektor, Berufs- und Karriereentwicklung, Dissertationstitel „Wertekonstellationen im Wandel – eine empirische Bestandsaufnahme“

2010
Diplomarbeit zum Thema: „Der Einfluss sprachlicher Variation auf das Antwortverhalten von Zeugen“ an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg im Zuge des „Heidelberger Forschungsprojekt(s) Justiz“

2004 - 2010
Studium der Soziologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Wahlpflichtfach Volkswirtschaftslehre), Studienschwerpunkte: Industrie-, Betriebs- und Organisationssoziologie sowie Kriminologie



Weiterbildungen

Seit 2011
Ausbildung und Ernennung zum ehrenamtlichen Bewährungshelfer bei der Neustart gGmbH, Mannheim im Auftrag des Landes Baden-Württemberg

2009
Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC) - Zertifizierung für operative Führungskräfte (TÜV Süd)

Verantwortlich: E-Mail
zum Seitenanfang/up