Dipl.-Psych. Simone Brandstädter

Publikationen

Upcoming  

Brandstädter, S. (in press). Arbeitsmotivation, Arbeitszufriedenheit und Arbeitsbelastung. In J. Strohmer (Hrsg.), Psychologie-Wissen für Kita, Krippe und Hort. Bern: Hogrefe.

Brandstädter, S., Schleiting, Y. & Sonntag, Kh. (invited paper). Interdisziplinäre Kompetenz im Wirtschaftskontext. Zeitschrift für Arbeitswissenschaften.

Brandstädter, S., Turgut, S. & Sonntag, Kh. (in prep.). Interdisciplinary Teamwork – A diary study on Engagement, Satisfaction and Performance.

Brandstädter, S. & Sonntag, Kh. (in prep.). Mapping interdisciplinarity – A competence model for disciplinary diverse workgroups.

Brandstädter, S., Kenngott, H., Büchler, M. W. & Sonntag, Kh. (in prep). Interdisciplinary problem areas and supportive actions in medical engineering research. Annals of Surgery.

2017

Brandstädter, S., Schleiting, Y. & Sonntag, Kh. (2017). Interdisziplinäre Kompetenz im Wirtschaftskontext. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (Hrsg.), Soziotechnische Gestaltung des digitalen Wandels. Kreativ, Innovativ, Sinnhaft. Dortmund: GfA-Press.

2016

Brandstädter, S. & Sonntag, Kh. (2016). Interdisciplinary Collaboration - How to foster the dialogue across disciplinary borders? In B. Deml, P. Stock, R. Bruder & C. Schlick. Advances in Ergonomic Design of Systems, Products and Processes, p. 395 – 409. Berlin: Springer

Brandstädter, S., & Sonntag, Kh. (2016). Erfolg interdisziplinärer Zusammenarbeit. In Gesellschaft für Arbeitswissenschaften (Hrsg.), Arbeit in komplexen Systemen. Digital, vernetzt, human?!. Dortmund: GfA-Press.

2015  

Brandstädter, S., & Sonntag, Kh. (2015). Interdisziplinäre Zusammenarbeit – wie kann der Dialog über die Fachgrenzen hinweg optimiert werden? In VerANTWORTung für die Arbeit der Zukunft. Bericht zum 61. Frühjahrskongresses der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften. Dortmund: GfA Press

2013  

Springer, A.*, Brandstädter, S.* & Prinz, W. (2013). Dynamic simulation and static matching for action prediction: Evidence from body part priming. Cognitive Science, 37 (5), 936-52. (DOI: 10.1111/cogs.12044)

2012  

Brandstädter, S., Büchler, M. W. & Sonntag, Kh. (2012). Medizintechnik – Eine interdisziplinäre Herausforderung in der Forschung. Tagungsband der 11. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie, Düsseldorf: CURAC.

2011  

Springer, A., Brandstädter, S., Liepelt, R., Birngruber, T., Giese, M., Mechsner, F. & Prinz, W. (2011). Motor execution affects action prediction. Brain and Cognition, 76, 26–36. (DOI: 10.1016/j.bandc.2011.03.007)

2009  

Springer, S., Liepelt, R., Brandstädter, S., Mechsner, F., Giese, M. & Prinz, W. (2009). Motor interference effects in real-time simulation. In A. D. Friederici (Ed.), Research Report 2008/2009 (p. 101). Leipzig: Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften.

* The authors contributed equally to this paper.


Vorträge und Konferenzbeiträge

2017

Brandstädter, S., Kessler, A. & Schittenhelm, J. (2017). Training interdisziplinärer Handlungskompetenz. Vortrag im Rahmen der Arbeitsgruppe „Interdisziplinäre Zusammenarbeit verstehen und erfolgreich gestalten“ auf der 10. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, (AOW 2017), September (13. – 15.), Dresden, Deutschland.

Brandstädter, S. (2017). Modellierung Interdisziplinärer Handlungskompetenz. Vortrag im Rahmen der Arbeitsgruppe „Identifikation und Gestaltung von Lernanforderungen und lernförderlichen Faktoren in modernen Arbeitskontexten“ auf der 10. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, (AOW 2017), September (13. – 15.), Dresden, Deutschland.

Brandstädter, S. (2017). Interdisziplinäre Zusammenarbeit – Von Stolpersteinen zum Brücken bauen. Eingeladener interaktiver Vortrag auf der 70. Tagung der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft in der pädiatrischen Onkologie und Hämatologie, (PSAPOH 2017), Mai 2017 (22. – 24.), Heidelberg, Deutschland.

Brandstädter, S., Hoffmann, A. & Sonntag, Kh. (2017). Innovation in start-ups – the moderating role of interdisciplinary competency. Vortrag auf dem 18. Kongress der European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP 2017), Mai (17.-20.), Dublin, Irland.

Brandstädter, S., Schleiting, Y. & Sonntag, Kh. (2017). Interdisziplinäre Kompetenz im Wirtschaftskontext. Vortrag auf dem 63. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften, Februar 2017 (15. – 17.), Zürich, Schweiz.

Feldmann, E., Seiferling, N., Brandstädter, S. & Sonntag, Kh. (2017). Gefährdungsbeurteilung Psychische Belastung (GPB) – Anpassung des Verfahrens für kleine und mittelständische Unternehmen. Vortrag auf dem 63. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften, Februar 2017 (15. – 17.), Zürich, Schweiz.
2016

Brandstädter, S., Beerheide, E., & Wanders, A. (2016). E-Health, Apps, Assistenzsysteme:
Innovationen für die Gesundheit?. Workshop auf der Auftaktveranstaltung „Arbeit 4.0:
Präventiv gestalten, kompetent bewältigen!“ des BMBF-Förderschwerpunkts Präventive Maßnahmen für die sicher und gesunde Arbeit von morgen, November (29.-30), Heidelberg, Deutschland.

Brandstädter, S. & Sonntag, Kh. (2016). Interdisciplinary Competency for successful diverse work groups. Vortrag auf dem 31. International Congress of Psychology (ICP 2016), Juli (24.-29.), Yokohama, Japan.  

Brandstädter, S. & Sonntag, Kh. (2016). Structural and personal factors associated with successful interdisciplinary collaborations. Vortrag auf dem 12. Kongress der European Academy of Occupational Health Psychology (EAOHP 2016), Mai 2016 (20. – 23.), Athen, Griechenland.

Brandstädter, S., & Sonntag, Kh. (2016). Erfolg interdisziplinärer Zusammenarbeit. Vortrag auf dem 62. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften, März 2016 (2. – 4.), Aachen, Deutschland.

2015  

Brandstädter, S., Kammler, M. & Sonntag, Kh. (2015). Interdisciplinary Collaboration – What can we learn from Cultures? Vortrag auf dem 17. Kongress der European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP 2013), Mai (20.-23.), Norwegian Psychological Association, Oslo, Norwegen.

Brandstädter, S., Neutze, Th., & Sonntag, Kh. (2015). A diary study on interdisciplinary collaboration and engagement, satisfaction and performance. Vortrag auf dem 17. Kongress der European Association of Work and Organizational Psychology (EAWOP 2013), Mai (20.-23.), Norwegian Psychological Association, Oslo, Norwegen.

Brandstädter, S., & Sonntag, Kh. (2015). Interdisziplinäre Zusammenarbeit – wie kann der Dialog über die Fachgrenzen hinweg optimiert werden? Vortrag auf dem 61. Frühjahrskongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften, Februar (25. – 27.), Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe.

2014  

Brandstädter, S., & Sonntag, Kh. (2014). Interdisziplinäre Handlungskompetenz. Eingeladener Workshop auf der VDI Fachtagung „Innovative Lehre in der Studieneingangsphase“, Oktober (10.), Verein Deutscher Ingenieure, Düsseldorf.

Brandstädter, S., & Sonntag, Kh. (2014). Interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Mediziner und Informatiker – das Graduiertenkolleg 1126. Eingeladener Vortrag auf der Fachtagung „Interdisziplinarität erfolgreich verwirklichen“, Oktober (09.), TU Darmstadt, Darmstadt.

Brandstädter, S., Koleva, M. & Sonntag, Kh. (2014). Fostering interdisciplinary collaboration. Vortrag auf dem 28. International Congress of Applied Psychology (ICAP2014), Juli (08.-13.), Paris, Frankreich.

Brandstädter, S., Li, X. & Sonntag, Kh. (2014). Modelling “Interdisciplinary Competence” – What do you need in diverse work groups? Vortrag auf dem 28. International Congress of Applied Psychology (ICAP2014), Juli (08.-13.), Paris, Frankreich.

2013  

Brandstädter, S. & Sonntag, Kh. (2013). Am I interdisciplinary? – A competency modelling study. Poster auf dem 16. Kongress der European Association for Work and Organizational Psychology (EAWOP 2013), Mai (22.-25.), Universität Münster, Münster.

2012  

Brandstädter, S., Büchler, M. W. & Sonntag, Kh. (2012). Medizintechnik – Eine interdisziplinäre Herausforderung in der Forschung. Vortrag auf der 11. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Computer- und Roboterassistierte Chirurgie (CURAC 2012), November (15.-16.), Medica 2012, Düsseldorf.

Brandstädter, S., Springer, A. & Stadler, W. (2012). Two processes in action prediction as dissociated using (non-)human movement kinematics. Vortrag auf der 11. Zweijährlichen Fachtagung der deutschen Gesellschaft für Kognitionswissenschaften (KogWis2012), September/Oktober (30. - 3.), Universität Bamberg, Bamberg.

Katić, D., Brandstädter, S., Wekerle, A.-L., Kenngott, H., Müller-Stich, B. P., Dillmann, R. & Speidel, S. (2012). Knowledge-based approach for a context-aware augmented reality assistance system. Poster auf der 11. Zweijährlichen Fachtagung der deutschen Gesellschaft für Kognitionswissenschaften (KogWis2012), September/Oktober (30. - 3.), Universität Bamberg, Bamberg.

2011  

Brandstädter, S., Prinz, W. & Springer, A. (2011). Effektor-spezifisches Priming beeinflusst Prozesse der Handlungsvorhersage. Poster auf der 53. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP), März (13. – 16.), Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale).

Springer, A., Brandstädter, S. & Prinz, W. (2011). Motor Simulation: How an action-perception-overlap affects internal action prediction. Vortrag beim ABiALS Workshop, Februar (21. – 22.), ZIF, Bielefeld.

2010  

Springer, A., Brandstädter, S. & Prinz, W. (2010). Embodied Simulation: Motor Execution Affects Internal Action Prediction. Poster auf der Konferenz “The Embodied Mind: Perspectives and Limitations", Oktober (27. -28.), Radboud University Nijmegen, Nijmegen, Netherlands.

Brandstädter, S., Springer, A., Liepelt, R., Mechsner, F., Giese, M. & Prinz, W. (2010). Die Rolle motorischer Repräsentationen bei mentaler Handlungssimulation. Poster auf der 52. Tagung experimentell arbeitender Psychologen (TeaP), März (21. – 24.), Universität des Saarlandes, Saarbrücken.

Verantwortlich: E-Mail
zum Seitenanfang/up