Onlinebasiertes Selbstcoaching zur Verbesserung der persönlichen Balance zwischen Studium und Privatleben

Herzlich Willkommen beim Online-Selbstcoaching Programm „Balance im Studium“

Balance Foto Steine

Worum geht es?

Durch den Bologna-Prozess hat sich Studieren stark verändert. Viele Studierende kritisieren die starke Verschulung des Systems und den damit einhergehenden Lern- und Zeitdruck. Sie fühlen sich durch ständigen Leistungsdruck und fehlende Freiräume belastet. Eine gesunde, zufriedenstellende Balance zwischen Studium und Privatleben gewinnt vor diesem Hintergrund immer mehr an Bedeutung. Doch wie kann die Balance zwischen Studium und Privatleben und damit auch das Wohlbefinden von Studierenden verbessert werden? Die Veränderung von Prüfungsordnungen und Modulhandbüchern braucht Zeit. Wenn sich die Anforderungen an Studierende nicht direkt verändern lassen, bleibt dennoch die Möglichkeit für Studierende, selbst aktiv zu werden. Ziel dieses Projektes ist es zu untersuchen, inwieweit ein Coaching dabei helfen kann, die Ressourcen der Studierenden zu stärken, so dass sie besser mit den an sie gestellten Anforderungen umgehen können. Auf diese Weise möchten wir zu einer verbesserten Studium-Privatleben-Balance beitragen und das Wohlbefinden fördern.

 

Wie wird das Projekt umgesetzt?

Wir haben ein dreiwöchiges kostenloses Online-Selbst-Coaching-Programm entwickelt. Dieses sensibilisiert die Teilnehmer für verschiedene Methoden und Techniken aus der aktuellen Forschung zum Thema „Work-Life-Balance“ und beschreibt anschaulich, wie diese genutzt werden können, um eine bessere Balance zwischen Studium und Privatleben zu erreichen. Das Coaching besteht aus drei Bausteinen, die jeweils einen kurzen informativen Input (ca. 5-10 Minuten) sowie eine Aufgabe für die kommende Woche beinhalten.

 

Was ist Ihr Nutzen?

Die Teilnahme am kostenlosen Coaching-Programm gibt Ihnen die Möglichkeit, einfach und bequem von zu Hause aus verschiedene Methoden und Techniken kennenzulernen, die Ihnen helfen können, Studium und Privatleben besser zu vereinen. Gleichzeitig leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Forschung auf diesem Gebiet.

Als Dankeschön erhalten die ersten 100 Teilnehmer, die sich für eine Teilnahme am Coaching-Programm registrieren und das komplette Programm absolvieren, ein Buch zum Thema „Glück“ von Dr. Eckart von Hirschhausen. Außerdem werden unter allen Teilnehmern, die das komplette Programm absolvieren, originelle „Balance-Pakete“ verlost, inkl. Amazon.de-Gutscheine im Wert von jeweils 25 Euro.

 

Interessiert? - Hier können Sie sich jetzt für die Studie anmelden.

 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden: balanceimstudium@psychologie.uni-heidelberg.de


 

 

Verantwortlich: E-Mail
Letzte Änderung: 14.10.2013
zum Seitenanfang/up